Malteser Austria HELPMalteser Austria ZUCHT
Herzlich Willkommen im Shop für Malteser
ZZucht
HHelp
FFacebook

Petosan Fingerling

Art.Nr.: 10007006
Fingerling für eine einfache Reinigung der Zähne und Mundhöhle.
Hersteller: Petosan
Mehr Artikel von: Petosan
6,20 €
inkl. 0% MwSt. zzgl. Versandkosten
Was ist das?Mögliche Bonuspunkte: 6 (Wert: 0,06 €)


Produktbeschreibung

Gebisspflege

Wenn das Gebiss von einem Hund vernachlässigt wird, kann das Tier selbst die Zähne und die Backzähne verlieren. Viel schlimmer ist, dass die Gesundheit von Ihrem Hund durch Gebissprobleme in Gefahr gebracht wird. Zahnbelag (auch als Plaque bezeichnet) ist eine kaum sichtbare Schicht, die sich fortwährend auf den Zähnen bildet. Sie besteht aus Futterresten, Schleim und Bakterien. Wenn die Schicht nicht entfernt wird, verkalkt der Zahnbelag zu Zahnstein. Sie können helfen und den Zahnbelag selbst entfernen, während der Zahnstein nur durch Ihren Tierarzt entfernt werden kann.

Petosan Fingerhut

Das Petosan Zahntuch/die Fingerbürste ist für die einfache Reinigung der Zähne und Maulhöhle. Das Zahntuch ist anti-mikrobiell und daher ein selbstreinigendes Mikrofaser-Zahntuch. Die Fingerbürste passt leicht um den Finger. Das Putzen hilft bei der Entfernung von Zahnbelag und Bakterien in dem Maul. Verwenden Sie das Zahntuch in der ersten Woche täglich. Anschließend können Sie diesen Pflegevorgang ein- bis zweimal pro Woche beibehalten. Vor der Anwendung befeuchten; nach dem Gebrauch ausspülen und trocknen lassen. 

Eigenschaften

  • anti-mikrobielles, selbstreinigendes Mikrofasertuch

  • hilft beim Entfernen von Plaque und Bakterien im Mund

  • passt leicht um den Finger

Verwenden Sie das Zahntuch täglich eine Woche lang. Danach täglich Putzen mit der Zahnbürste.

Gebrauch

Feuchten Sie das Zahntuch an, winden Sie es um den Zeigefinger und legen Sie die Schleife um den Mittelfinger. Putzen Sie sanft Zähne und Zahnfleisch ohne Druck auszuüben. Spülen Sie dann mit lauwarmem Wasser. Nach dem Putzen können Sie das Tuch ausspülen und trocknen lassen.

Putzanleitung

Zum Putzen brauchen Sie das Maul von Ihrem Hund nicht ganz zu öffnen. Es ist in den meisten Fällen ausreichend, nur die Lippen hochzuheben und dann alle sichtbaren Teile an den Außenseiten von den Zähnen und Backzähnen zu reinigen. Die Innenseite der Zähne und Backzähne putzt Ihr Hund selbst mit seiner Zunge. Eine Reihe von Zähnen und Backzähnen des Oberkiefers scheuern Teile von den Zähnen und Backenzähnen des Unterkiefers sauber. Desto öfter Sie putzen, desto schneller gewöhnt sich Ihr Hund daran und desto besser ist es natürlich für das Gebiss von Ihrem Hund. Für die Vorbeugung von Zahnstein brauchen Sie das Gebiss allerdings nicht öfter als ein- bis zweimal pro Woche zu putzen.

Bewertung

Gesamtbewertung (0)

(0)

(0)

(0)

(0)

(0)

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Royal Canin Mini Puppy
 
ab 14,90 €
18,63 € pro kg
inkl. 0% MwSt. zzgl. Versandkosten
Petosan Zahnbürste Twinhead
 
ab 8,90 €
inkl. 0% MwSt. zzgl. Versandkosten
Jumping Star
 
ab 2,99 €
inkl. 0% MwSt. zzgl. Versandkosten
Grau Hokamix 30 Pulver
 
ab 11,90 €
inkl. 0% MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel 5 von 7 in dieser Kategorie

Umsatzsteuerbefreit – Kleinunternehmer gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG